Mallorca: Hotel Borneo mit zukunftsweisendem Konzept für Erwachsenenurlaub


Mallorca: Hotel Borneo mit zukunftsweisendem Konzept für Erwachsenenurlaub


Das viereinhalb Sterne Hotel Borneo in Cala Millor auf Mallorca ist im abgelaufenen Winter mit einer sehr klaren zielgruppenspezifischen Ausrichtung neu konzipiert, aufwendig renoviert und erweitert worden: Am schönsten Strandabschnitt und in erster Reihe gelegen, ist das Borneo seit Anfang Mai ausschließlich für Erwachsene geöffnet. In Ausbau und Aufwertung der Anlage hat die deutsche Hotelkette Allsun insgesamt mehr als vier Millionen Euro investiert. Allein die spektakuläre Dachterrasse mit Wellness und Spa ließ sich das zu Alltours gehörende Hotelunternehmen zweieinhalb Millionen Euro kosten.

 

Düsseldorf – Die zur Meerseite ausgerichtete Gartenanlage mit Swimmingpool wurde im vergangenen Winter umgestaltet und komplett erneuert. Hier entstand unter anderem ein neuer Chill-out-Bereich mit Snack-Bar, Buffet und einer höher gelegenen Sitzterrasse mit eindrucksvollem Meerblick. Neu sind auch die zusätzlichen Sonnenterrassen auf mehreren Ebenen mit hochwertigen Liegen und großzügigen Bali-Betten. Der neu erbaute, 30 Meter lange, diagonal ausgerichtete Swimmingpool bietet ideale Bedingungen für ambitionierte Schwimmer ebenso wie zum Badespaß. Die Wassertemperatur wird durch die erneuerbare Energie der Sonne und Erdwärme konstant – auch in den Wintermonaten – bei 26 Grad Celsius gehalten.

Im Erdgeschoss ist das Hotel um ein etwa 300 Quadratmeter großes, professionell ausgestattetes Fitnesscenter erweitert worden. Die Trainingsfläche bietet hochwertige Kardio- und Muskelaufbaugeräte der Firma Technogym. Im großzügigen Kursraum mit Spinning-Bereich findet das umfassende Sportprogramm statt. Es beinhaltet neben den klassischen Kursen vor allem Trendportarten wie Pound und Zumba. Das Hotelrestaurant erhielt zusätzlich zwei einladende Außenterrassen mit phantastischem Meerblick.

Ein Hingucker zum Entspannen und Genießen – die neue Dachterrasse

Highlight ist die neue, beeindruckende Dachterrasse mit einer Gesamtfläche von ca. 380 qm und dem traumhaften Ausblick auf die gesamte Bucht von Cala Millor. Direkt oberhalb des Meeres befinden sich großzügige Liegen, ein Chill-out-Bereich mit gemütlichen Lounge-Möbeln und die Sky-Bar mit Sitz- und Hochtischen. Hier werden tagsüber Getränke und kleine Snacks und in den Abendstunden Cocktails zum Sonnenuntergang angeboten – der ideale Ort, um bis in die Nacht hinein zu chillen.

Der Wellnessbereich mit seinen 160 Quadratmetern auf der Dachterrasse ist großzügig und luxuriös ausgestattet und bietet aus allen Einrichtungen einen herrlichen Ausblick aufs Meer. Im Beauty-Center werden Wellnessmassagen und kosmetische Anwendungen angeboten. Die separat gelegene Meerblicksauna verfügt über eine kleine FKK-Terrasse.

Besonderen Wohnluxus bieten die zur Dachterrasse gehörenden, neu erbauten Junior-Suiten mit geräumigem Bad, separater Toilette, Balkon und faszinierendem Panoramablick.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*





  • Die günstigsten Hotels in Palma (Metasuche)


Ihr Artikel auf Palma.digital

Newsletter abonnieren

Das Wetter
Wetter Palma de Mallorca