Balearen – Internationales Musikfestival „Pla de Mallorca“


Balearen – Internationales Musikfestival „Pla de Mallorca“


Kirchen, Klöster und Kapellen von sieben Gemeinden der mallorquinischen Zentralebene „Pla de Mallorca“ bilden in den Monaten Juli bis September den Rahmen für eine Konzertreihe mit klassischer Musik.

Palma – Bereits seit 1988 wird der Zyklus unter dem Namen Festival de Música del Santuario de Cura veranstaltet. 1994 wurde die Idee geboren, das Festival auf die Kirchen weiterer Ortschaften und Städte im Pla de Mallorca auszudehnen. Seither werden Konzerte in Algaida, Ariany, Costitx, Lloret de Vistalegre, Llubí, Maria de la Salut, Montuïri, Petra, Porreres, Sant Joan, Santa Eugènia, Sencelles, Sineu und Vilafranca de Bonany veranstaltet.

 

Ziel des Festivals ist die Förderung des kulturellen Angebots im Pla, wobei die Bewohner der Gegend ebenso wie Urlauber und Besucher auf Mallorca angesprochen werden sollen. Der Eintritt zu allen Konzerten ist kostenlos. Das Programm ist zugänglich im Veranstaltungskalender auf der Webseite: illesbalears.es




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*





Adresse
Montserrat Cañamero
Turespaña Düsseldorf
Spanisches Fremdenverkehrsamt
Grafenberger Alle 100 (Kutscherhaus)
D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49-211-6985406
Telefax: +49-211-6803985/86
  • Die günstigsten Hotels in Palma (Metasuche)


Ihr Artikel auf Palma.digital

Newsletter abonnieren

Das Wetter
Wetter Palma de Mallorca